Vorschau: Bahlinger SC – Neckarsulmer SU

Oberliga: Bahlinger SC – Neckarsulmer SU (Samstag, 15.30 Uhr)

Vier Siege in Folge, dazu die Tabellenführung. Für den BSC läuft es derzeit rund, doch nun kommt mit der Neckarsulmer Sportunion ein absolutes Spitzenteam, das vergangene Saison den dritten Rang belegte. “Das ist sicher die stärkste Mannschaft, auf die wir bislang getroffen sind”, sagt BSC-Trainer Alfons Higl. Er erwartet von der mit Spannung erwarteten Begegnung einen Fingerzeig, in welche Richtung es für sein Team bis auf Weiteres geht.

In der Partie Erster gegen Vierter fallen auf Bahlinger Seite weiter Marco Waldraff, Robin Risch und der noch bis einschließlich des Pokalspiels am Dienstag in Offenburg rot-gesperrte Erich Sautner aus. Vermutlich kommt die Begegnung auch für Mirco Barella zu früh, Walter Adam und Pierre-Christoph Göppert sind jedoch wieder mit von der Partie.