Vorschau: SSV Reutlingen 05 – Bahlinger SC

Oberliga: SSV Reutlingen – Bahlinger SC (Samstag, 14 Uhr)

Eine wegweisende “Englische Woche“ hat der BSC vor sich. Vor dem Pokal-Viertelfinale an Allerheiligen in Rielasingen und dem Spitzentreffen am 3. November gegen Bissingen geht es allerdings erst einmal an die „Kreuzeiche“ zum ambitionierten SSV Reutlingen. Der steht derzeit einen Punkt und einen Rang besser da als das Team von Dennis Bührer und Axel Siefert, muss allerdings damit rechnen, dass ihm noch drei Zähler abgezogen werden, weil sich „Fans“ des SSV beim Auswärtsspiel in Backnang (1:0) daneben benommen hatten.

Personell sieht es beim BSC pünktlich zu dieser „Woche der Wahrheit“ gut aus. Lediglich der erkrankte Michael Respondek muss passen, alle anderen Akteure sind einsetzbar. Bei Reutlingen fehlt derweil weiter Top-Torjäger Cristian Giles, der nach einer Roten Karte gegen Bissingen eine Sperre von acht Partien absitzt.