Vorschau: Bahlinger SC – SV Oberachern

Oberliga: Bahlinger SC – SV Oberachern (Sa., 14.30 Uhr)

Nachdem es zuletzt nicht so gut lief, möchte der BSC im Derby gegen den SV Oberachern “den Bock umstoßen”. Der von unserem Ex-Spieler Marc Lerandy trainierte SVO befindet sich derzeit im hinteren Mittelfeld der Oberliga-Tabelle, hat aber noch deutlichen Vorsprung auf die Abstiegsränge. Bester Torschütze der Ortenauer ist mit Gabriel Gallus (5 Treffer) ebenfalls ein Akteur mit BSC-Vergangenheit.

Personell sieht es auf Bahlinger Seite ganz ordentlich aus: Yannick Häringer ist nach seiner Gelb-Rot-Sperre wieder einsetzbar, dafür fehlt nun Fabian Schmid aufgrund seiner Ampelkarte aus Nöttingen. Ansonsten steht dem Trainerteam Dennis Bührer und Axel Siefert ein recht breiter Kader zur Auswahl.