Bahlinger SC verlängert mit Hasan Pepic um drei Jahre!

Der Bahlinger SC hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Hasan Pepic um drei Jahre verlängert. Der 26-Jährige wird nun mindestens bis zum Ende der Saison 2021/2022 in Bahlingen bleiben.

Pepic war in der Winterpause von der VSG Altglienicke (Regionalliga Nordost) zum BSC gestoßen und avancierte schnell zu einem der Schlüsselspieler des Oberliga-Tabellenführers. Zuvor hatte der Deutsch-Montenegriner unter anderem bei Dynamo Dresden (2. Liga) und Hessen Kassel (Regionalliga) gespielt.

“Hasan hat sich bei uns schnell zu einem Leistungsträger entwickelt”, freute sich BSC-Teammanager Bernhard Wiesler über die Vertragsverlängerung. “Er fühlt sich in Bahlingen sehr wohl und sieht hier seine längerfristige Zukunft “, so Wiesler. Das zeige sich auch in der relativ langen Laufzeit des Vertrages.